Sven Mühlen - Kameras

Canon Ixus 50 (Pressefoto von www.canon.de)Ich habe seit einigen Jahren eine gute kompakte digital Kamera von Canon. Die Ixus 50 bewies sich dabei als äußerst Robust. Sie hat nur zweimal den Dienst verweigert als ich sie bei -10°C im Zelt mit dabei hatte. Der optische 3 fach optische Zoom mit 35 - 105mm ist für Schnappschüsse vollkommen ausreichend.

Im Oktober 2008 habe ich mir eine Nikon D90 geholt.

Mit der Kamera möchte ich mich an die Vorzüge der digitalen Spiegelreflexfotografie herantasten.
Einige habe ich auch schon gefunden:
Sie ist groß, schwer und passt nicht mehr in das Türfach und baumelt wichtig um den Hals.
Die Fotos sind qualitativ, auch bei Schnappschüssen, wesentlich besser. Die Motivwahl lasse ich da mal außen vor, da kann die Kamera nichts für.
Sie bietet verständlicher Weise wesentlich mehr Möglichkeiten, was Einstellungen angeht. So kann nicht nur die Belichtungszeit sondern auch die Blende so eingestellt werden, womit schöne Effekte erzielt werden können.

Auf den folgenden Seiten versuche ich mal mein Wissen, was ich mir über viele Verschiedene Quellen rausgesucht habe an euch weiterzugeben.